Ehrenamt als wichtige Säule

Als selbstverwaltete Schule sind viele Eltern, Lehrer, Schüler und Freunde an der Rudolf-Steiner-Schule Dortmund ehrenamtlich tätig. Je nach individuellen Möglichkeiten, Fähigkeiten oder beruflichem Hintergrund bringen sie sich in den Schulgremien und Vereinen, im Elternrat, in Arbeitskreisen und bei der Vorbereitung der Feste und Veranstaltungen im Jahreslauf ein. Auch helfen sie in den verschiedenen Schuleinrichtungen wie etwa der Schulbücherei oder bei diversen praktischen Maßnahmen.

Ein solches Engagement ist in der Waldorfschule unverzichtbar. Es prägt maßgeblich das Schulleben und trägt entscheidend zu einer erfolgreichen Weiterentwicklung der Schule bei.