Schuleinrichtungen

Über die liebevolle Pädagogik hinaus machen viele besondere Einrichtungen das Schulleben an der Rudolf-Steiner-Schule Dortmund zu einem Erlebnis:

 

Eine Schulküche, verbunden mit einem gemütlichen Speisesaal, sorgt für das leibliche Wohl der Schüler, Lehrer und Gäste, in der Schulbücherei gibt es jede Menge Lesenswertes zum Schmökern und Ausleihen, und in der gut bestückten Kostümkammer kann man sich für Theaterprojekte und Feste ausstatten.

Ein Schularzt bietet Kindern und Eltern seine Betreuung und Begleitung über die gesamte Schulzeit hinweg an, und die Schulkrankenschwester ist eine erste Anlaufstelle bei kleineren und größeren Zwischenfällen.

Ein von der Schule eingerichtetes eigenes Schulbus-Netz ergänzt die guten ÖPNV-Verbindungen und sorgt damit in einem weiten Einzugsgebiet für eine gute Erreichbarkeit der Schule.

Es gibt eine eigene Schulzeitung, den „Mergelteich“, sowie einen jährlich zum Beginn des neuen Schuljahres erscheinenden Schulkalender.

In der „Schatzinsel“ können Kinder im Rahmen der Offenen Ganzttagsgrundschule (OGGS) bis in den Nachmittag hinein bestens betreut werden.

In Orchestern und diversen Musikensembles können Schüler, Eltern und Lehrer am reichen Musikleben der Schule teilhaben.