ANMELDUNG FÜR DIE ERSTE KLASSE

Wenn Sie Ihr Kind für die erste Klasse anmelden möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf, indem Sie uns eine Mail an aufnahmekreis(at)rss-do.de (mit dem Betreff: Anmeldung erste Klasse) zusenden oder schriftlich oder telefonisch Kontakt mit dem Aufnahmekreis aufnehmen.

Sie erhalten von uns ein Schulanmeldeformular und werden über alle weiteren Veranstaltungen informiert. Zudem können Sie rechts das Anmeldeformular direkt herunterladen. An zwei Veranstaltungswochenenden (unseren Willkommenstagen) für Eltern der ersten Klassen, Quereinsteiger und Interessierte. werden Sie über die pädagogischen Konzepte der Unter,- Mittel und Oberstufe informiert, erfahren welche Abschlüsse in welchen Klassen erzielt werden können, und welche Angebote unsere Schule darüberhinaus noch bietet. Auch über die Elternmitarbeit und die Anteile zur Trägereigenleistung erhalten Sie ausführliche Informationen. Wir freuen uns, Ihnen bei dieser Gelegenheit unsere Schulräume vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten.

Bei Schulanfängern entscheiden wir in einem pädagogischen Aufnahmeverfahren, ob ein Kind in intellektueller, sozialer und körperlicher Hinsicht schulreif ist. Unsere Schule bietet Ihnen eine eigene Schuleingangsuntersuchung, zu der Sie eingeladen werden. Bei diesem Verfahren sind Eltern, Kind, Schularzt sowie Unterstufenlehrer beteiligt.

Am Ende des laufenden Schuljahres werden Sie in der zukünftigen Klasse Ihres Kindes zu einem ersten Elternabend mit dem Klassenlehrer eingeladen.

Ansprechpartner
Sabina Dieren
0231/ 47 64 80 – 11
aufnahmekreis(at)rss-do.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr

Anmeldeformular
Hier können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen: 

Anmeldeformular (PDF)

ANMELDUNG FÜR EINE HÖHERE KLASSE

Wenn Sie Ihr Kind für eine höhere Klasse (ab Klasse 2) anmelden möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf, indem Sie uns eine Mail an aufnahmekreis(at)rss-do.de (mit dem Betreff: Anmeldung Quereinstieg) zusenden oder schriftlich oder telefonisch Kontakt mit dem Schulbüro aufnehmen.

Sie erhalten von uns ein Schulanmeldeformular. Zudem können Sie rechts das Anmeldeformular für eine höhere Klasse (Quereinstieg) direkt herunterladen.

Der Aufnahmekreis setzt sich in der Unterstufe mit dem Klassenlehrer und in der Oberstufe mit dem Klassenbetreuer zusammen und ermittelt, ob in der entsprechenden Klasse noch ein weiterer Schüler aufgenommen werden kann. Danach setzt sich der Aufnahmekreis mit Ihnen per E-Mail oder telefonisch in Verbindung und führt ein erstes Gespräch. Wenn ein Platz in der entsprechenden Klasse frei ist, werden Sie mit Ihrem Kind zu einem Aufnahmegespräch eingeladen.

Hier wird in erster Linie geschaut, ob der Wechsel Ihres Kindes in die neue Klasse eine tragfähige Perspektive zeigt. Ältere Schüler*innen werden in der Regel darum gebeten, mindestens eine Woche zu hospitieren, um dadurch sicherzustellen, dass Lehrer, Klasse und Kind bzw. Jugendlicher zueinander passen.

Schülern, die von einer anderen Waldorfschule zu unserer Schule wechseln möchten, steht dieser Wechsel bis zum Beginn der Klasse 13 zur Verfügung. Sofern ein Schüler einer staatlichen Regelschule an unserer Schule das Abitur erwerben möchte, kann er bis spätestens zur Klasse 11 aufgenommen werden, wenn er die 2. Fremdsprache (Russisch oder Französisch) bereits vorher als versetzungsrelevantes Fach hatte. Ist die zweite Fremdsprache mindestens ein Jahr lang direkt vor dem Wechsel versetzungsrelevant belegt worden, kann der Schüler auch in Klasse 12 aufgenommen werden.

Ansprechpartner
Sabina Dieren
0231/ 47 64 80 – 11
aufnahmekreis(at)rss-do.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr

Anmeldeformular
für eine höhere Klasse
Hier können Sie sich das Anmeldeformular (Quereinsteiger) herunterladen: 

Anmeldeformular Quereinsteiger