Projektwerkstatt „Schule als Lebensort“

Sie befinden sich hier:>>Projektwerkstatt „Schule als Lebensort“
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Projektwerkstatt „Schule als Lebensort“

10. September - 9:00 - 16:00

Heute findet unsere 1. Projektwerkstatt statt:

Das Grundstück und die Bestandsgebäude Teil I – Reflektion des Bestandes
_Erläuterungen zu Aufbau und Struktur des Begleitungs- und Qualifizierungsprozess
_Reflektion und Bewertung des Grundstückes und der Gebäude – Stärken – Schwächen – Potentiale

Wenn Sie zur aktuellen oder ehemaligen Schulgemeinschaft gehören und gerne am Werkstattverfahren (möglichst alle Termine) teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte zur besseren Planung bis 01.09.22 per Mail an: vorstand(at)rss-do.de

Die weiteren Termine sind (immer von 9 – 16 Uhr):

22. Oktober 2022: Die Bestandsgebäude Teil II + Veränderung der Bestandsgebäude in Szenarien
_Reflektion und Bewertung der Bestandsgebäude im Detail – Stärken – Schwächen – Potentiale _Nutzungs- & Transformationsszenarien im Bestands entlang verschiedener Leitideen + Prinzipien

26. November 2022: Die räumlichen Veränderungen im Bestand + Bedarfe für Neubauten
_Erarbeiten und Beschluss einer Synthese für die Weiterentwicklung des Bestands             _Erarbeiten einer Vorkonzeption inkl. Raumbedarfen für die Neubauten

21. Januar 2023: Die Neubauten – Entwicklung von Szenarien
_Erarbeitung von städtebaulichen und programmatischen Varianten für die angestrebte Neubauten _Bewertung der Alternativen im Kontext der Schule / PSZD und Auswahl einer favorisierten Lösung

04. März 2023: Der Weg der Projektentwicklung
_Beschließen eines Gesamtkonzeptes für den Schulstandort                                                  _Aussagen zu Kosten, Terminen und Anforderungen

 

Details

Datum:
10. September
Zeit:
9:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie: